BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

11. 12. 2022 - 08:30 Uhr

 

18. 12. 2022 - 10:15 Uhr

 
Losung für heute:

Weh denen, die den Schuldigen gerecht sprechen für Geschenke und das Recht nehmen denen, die im Recht sind!
Jesaja 5,22.23

Was wahr ist, was achtenswert, was gerecht, was lauter, was wohlgefällig, was angesehen, wenn immer etwas taugt und Lob verdient, das bedenkt!
Philipper 4,8

© Evangelische Brüder-Unität - Herrnhuter Brüdergemeine

Weitere Informationen finden Sie hier
Jahreslosung

Jahreslosung

Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Projekte der Kirchgemeinde aus dem Erbe von Reiner Fischer








Die Kirchgemeinde Gornsdorf gehört, wie die Kommune Gornsdorf, zu den von Reiner Fischer bestimmten Erben seines Nachlasses. Reiner Fischer war im Februar 2020 im Alter von 83 Jahren verstorben. Er hat das kirchgemeindliche Leben in Gornsdorf mit Rat und Tat mitbestimmt und gehörte auch zum Mitarbeiterkreis innerhalb der Kirchgemeinde. Ihm war es wichtig, dass die Kirchgemeinde Kirche für alle Generationen ist, dass sie nah an den Menschen ist und zugleich nachhaltig und ökologisch gut und weise agiert. Mit den geplanten Vorhaben möchten wir seinen Anliegen und Vorstellungen Rechnung tragen. Mit diesen Zeilen möchten wir einen Einblick geben in Gedanken, die wir uns als Kirchgemeindevertretung über die Verwendung des Nachlasses gemacht haben. Die KGV Gornsdorf möchte aus dem Nachlass von Reiner Fischer den Einbau einer Licht- und Tonanlage in der Kirche unterstützen sowie Parkmöglichkeiten vor dem Pfarrhaus herrichten. Für den Einbau neuer Fenster im Kantorat können uns die Finanzmittel aus dem Nachlass als zurückzuzahlendes Darlehen dienen, so dass auf die Aufnahme eines Kredites verzichtet werden kann. Außerdem ist der Bau eines Spielplatzes im Gelände zwischen Pfarrhaus und Friedhof in Planung. Daneben soll auch der Friedhof Gornsdorf aus den Mitteln von Reiner Fischer profitieren, bspw. bei der Anschaffung von Friedhofstechnik zur Unterhaltung des Friedhofs. Wir sind dankbar, in die Lage versetzt worden zu sein, innerhalb unserer Kirchgemeinde in vielfältiger Weise investieren zu können. Dazu können gern noch Ideen eingebracht werden. Die oben beschriebenen Projekte sollen unserem Ort als Ganzem dienen.

 

Die Kirchgemeindevertretung Gornsdorf

 

Email

Kontakt

Wir sind bei Facebook